Top Auswahl an Naturkosmetik Schneller Versand & gratis Retoure Bis zu 2 Gratisproben najoba Plus

Pfirsich- statt Orangenhaut mit Farfalla

Die pinken Blüten des Pfirsichbaums erstrahlen im Frühling in ihrer schönsten Pracht und begeistern uns immer wieder neu. Doch am heutigen „Tag der Pfirsichblüte“ wird nicht nur die Schönheit der süßen Frucht gefeiert – Frauen auf der ganzen Welt bejubeln ihre Weiblichkeit! Der Tag bezieht sich nämlich ursprünglich auf das Hina-Matsuri oder Mädchenfest, einen bekannten japanischen Feiertag am 03. März. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, um Ihnen eine tolle Aktion vorzustellen, die uns mit einem 4-Wochen-Programm überzeugt hat. 

WERDEN SIE AKTIV!
4-Wochen-Challenge mit Farfalla

Träumen Sie auch von einer makellosen, straffen und schönen Pfirsichhaut? Mit der tollen Challenge "Pfirsich- statt Orangenhaut" bietet unsere beliebte Marke Farfalla aktuell eine 4-Wochen-Aktion aus Körperpflege, Ernährung und Bewegung. Das Ziel: Straffe Kurven und eine sichtbare Reduktion störender Orangenhaut. 

Holen Sie sich das limitierte Silhouette Miracle Paket mit folgenden Produkten: Straffendes Körpergel, Straffende Körperlotion, Duschgel und Body Scrub (Körperpeeling). Um Ihre Motivation zu steigern, ist die frühlingsgrüne Frottee-Badetasche und das Körperpeeling gratis enthalten. Bestellen Sie Ihr persönliches Komplett-Set und werden Sie aktiv! 

CHALLENGE-PROGRAMM
Stellen Sie sich der Herausforderung

Farfalla hat ein cleveres Programm entwickelt, das aus bindegewebsfestigender Körperpflege, Ernährung und Bewegung besteht. Die Schlüsselthemen sind dabei: 

Verdauung - durch gesunde Ernährung
Durchblutung - mit Massage
Lymphsystem - Schlackenstoffe werden abtransportiert

Mit dem Grundprogramm können Sie festlegen, wie Ihr Wochenprogramm gestaltet werden soll.
Hier geht es zum Download der Unterlagen. 

Silhouette Miracle Line
Straffende Körperpflege für jedes Alter

Im Fokus der Aktion steht die Silhouette Miracle-Line, die Studien zufolge über 20% straffere Haut garantiert (Institut Dermatest mit unabhängigen Testpersonen). Mit dem Körpergel plus praktischer Massage-Tube, der pflegenden Körperlotion, dem vitalisierenden Duschgel sowie dem reinigenden Body Scrub können Sie Ihre Haut auf ganzer Linie verwöhnen und dank rein pflanzlichen Aktivstoffen aus Bio-Birkensaft, Longanfrucht und Ingwer glätten. Ausgewählte ätherische Öle straffen die Haut und unterstützen Sie bei dem Kampf gegen Cellulite.

Die Vorteile der Serie:

Straffende Wirkung dermatologisch bestätigt
Vorbeugend gegen Cellulite wirksam
Verfeinern das Hautbild sichtbar
Aktivieren und erfrischen die Haut 

Cellulite-Alarm
Fakten & Mythen zu den Dellen

Wie stark Cellulite im Einzelfall auftritt, ist (leider) auch genetisch bedingt und hängt von Ihrem Bindegewebe ab. Der Grund für die lästigen Dellen ist das weibliche Hormon Östrogen. Es sorgt dafür, dass wir an unseren Hüften und Schenkeln Fett ablagern. Treffen jene Fettzellen auf schwaches Bindegewebe, „sprengen“ sie dieses und Dellen entstehen. Aber wir haben hilfreiche Tipps, die - neben der richtigen Pflege - störende Orangenhaut in zarte Pfirsichhaut verwandeln:

ERNÄHRUNG: Eine gesunde und fettarme Ernährung ist die beste Maßnahme gegen Cellulite. Verzichten Sie nach Möglichkeit auf Lebensmittel, die viel Zucker enthalten. Einige Nährstoffe helfen zudem, das Bindegewebe zu kräftigen und Cellulite zu mindern: Vitamin C (zum Beispiel in Kiwis, Erdbeeren oder Paprikas), Gemüse, Vollwertgetreide sowie Quark und Käse wirken festigend und sollten auf keinem Ernährungsplan fehlen. 

TRINKEN: Für unsere Gesundheit ist das ausreichende Trinken am Tag ebenso wichtig wie die richtige Ernährung. Sie sollten täglich mindestens zwei Liter Wasser zu sich nehmen. Viel Flüssigkeit hilft übrigens nicht nur gegen Cellulite, sondern lässt auch Ihre Haut frischer strahlen.

SPORT: Starke Muskeln festigen unsere Haut und die Fettzellen kommen nicht so leicht durch unser Bindegewebe. Aber Vorsicht: Nicht jeder Sport hilft gegen die Orangenhaut. Geeignete Sportarten sind Schwimmen, Radfahren, „Slow Jogging“ oder Walking und ein gezieltes Muskeltraining der betroffenen Areale.

Herzliche Grüße aus Regensburg
Ihr najoba-Team 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.