Dauerhaft günstige Preise Schneller Versand & gratis Retoure Top Auswahl aus 300 Marken najoba Plus

NEWS von Julia: Naturkosmetik + Superfood = Superbeauty

Ich finde den Begriff Superfoods etwas verwirrend, denn was soll er eigentlich genau aussagen? Dass eine Zwiebel oder eine Karotte nicht so wertvoll wie eine Gojibeere ist? Für mich sind das alles drei Superfoods! Denn alle Lebensmittel, die wir essen, haben selbstverständlich auch langfristig eine Wirkung auf den Körper. Trotz des seltsamen Worts habe ich aber großen Spaß daran, diese Superfoods zu entdecken, die sich mittlerweile auch ihren Weg in die Kosmetik gebahnt haben – ich bin einfach zu neugierig! Mal gucken, was diese Superfoods in den Kosmetikprodukten so machen. 

Chiasamen ★★★★★

Chiasamen sind der Star auf vielen Blogs und in Magazinen! Die kleinen schwarzen Samen dieses südamerikanischen Salbeis kann man mit Kokosmilch zu einem Pudding aufquellen lassen oder pur ins Müsli geben. Chiasamen enthalten zu über einem Drittel das hochwertige Chiasamenöl, das auch im Chia Pflege Shampoo von Kastenbein&Bosch steckt: Es ist ein Wirkstofföl, das einen sehr hohen Anteil an Alpha-Linolensäure hat und regenerierend sowie entzündungshemmend wirkt. Ich mag das Shampoo nicht nur wegen der Chiasamen gern, sondern auch, weil die Formulierung schön übersichtlich und pflegend ist. 

Grüner Tee ★★★★★

Ich liebe grünen Tee und trinke jeden Morgen ein Kännchen davon! Auch gemahlen mag ich diesen Tee, der dann Matcha heißt. Er macht mich nicht nur wach, sondern enthält auch eine Menge Antioxidantien. In der Kosmetik lässt sich die Teepflanze sowohl als pflanzlicher Extrakt oder als Teesamenöl finden. In der Detox Maske von Secrets des Fées wirken die vermahlenen Teeblätter antioxidativ auf die Haut. Das glättende und gut einziehende Kameliensamenöl von Primavera, das ich immer zu Hause habe (schon weil es mich an Japan erinnert), stammt übrigens von einer eng mit dem Teebusch verwandten Pflanze.

Hanf ★★★★★

Nein, Hanfsamen haben keine berauschende Wirkung! Sie sind jedoch eine gute pflanzliche Proteinquelle, wenn man sie isst. Überhaupt ist Hanf eine der ältesten Kulturpflanzen, aus den Fasern werden z.B. auch Textilien hergestellt. In der Kosmetik steht das aus den Samen gepresste Hanföl im Fokus, das insbesondere für entzündliche, trockene und wegen des hohen Anteils an Gamma-Linolensäure auch für neurodermitische Haut geeignet ist. Das Hanf Öl von Mahlenbrey duftet etwas grünlich-grasig; ich nehme es gern für die Pflege meiner arg trockenen Nagelhaut.

Acaibeere ★★★★★

Als der Superfood-Trend vor einigen Jahren startete, war die kleine Beere aus Brasilien gleich vorn dabei: Sie ist für ihren hohen Gehalt an Antioxidantien (z. B. Anthocyane) bekannt. Man kann die gemahlene Frucht als leicht säuerlich schmeckendes Pulver in das Müsli geben oder einfach die Acai Kugeln von Govinda als Snack naschen. Lavera setzt mit einem Acai-Auszug im beliebten Beauty Balm auf den antioxidativen Effekt der lila Beere. Im Rejuvenating Lip Balm von Burt's Bees ist ein bisschen des pflegenden Wirkstofföls aus den Samen der Beeren enthalten.

Baobab ★★★★★

Als aktuellen Superfood-Aufsteiger würde ich Baobab bezeichnen. Der Affenbrotbaum wächst im tropischen Afrika, alle Teile der Pflanze wie z.B. Rinde, Blätter, Samen, Wurzeln oder Früchte können genutzt werden. Einen hohen Gehalt an Vitamin C hat das leicht zitronig schmeckende Pulver aus den Früchten, es macht sich gut in Smoothies. Das aus den Samen des Baumes gepresste Öl wirkt schützend und erhöht die Elastizität der Haut. In der Fußpflege-Serie Baobab von Martina Gebhardt kommt nicht nur das Baobaböl, sondern auch ein Baobab-Blattauszug und Baobab-Fruchtauszug zum Einsatz. Die Leg Lotion gehört zu meinen absoluten Lieblingen, sie ist leicht kühlend und duftet angenehm kräuterig-zitronig.

Viel Vergnügen mit allen Superfoods dieser Welt, es gibt ja so viele!
Habt einen schönen April und bis bald, Julia

Tags: Julia Keith

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Baobab Pulver Bio
Govinda
Baobab Pulver Bio
16,16 € 17,95 € *UVP
8,08 € / 100 g
Protein Pulver Bio Hanf
Govinda
Protein Pulver Bio Hanf
11,66 € 12,95 € *UVP
2,92 € / 100 g
Kameliensamenöl bio
Primavera
Kameliensamenöl bio
12,33 € 14,50 € *UVP
41,10 € / 100 ml
Bio Moringa Blattpulver
PUR YA!
Bio Moringa Blattpulver
13,21 € 13,90 € *UVP
8,81 € / 100 g

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.