Top Auswahl an Naturkosmetik Schneller Versand & gratis Retoure Bis zu 2 Gratisproben Hilfe

Alles im Lack: Farbenfrohe Sommerfüße!

Besonders im Sommer sind gepflegte Füße ein Must-have, denn mit rissiger Hornhaut und verfärbten Fußnägeln macht man alles andere als eine gute Figur! Doch wie werden Ihre Füße und Nägel zum echten Blickfang? Wir haben uns für Sie auf die Suche gemacht und praktische Expertentipps gesammelt, die wunderschöne Füße und gepflegte Nägel garantieren.

Schön bis in die Zehenspitzen

Step 1:  Der perfekte Start mit einem Peeling!
Ein Peeling ist der erste Schritt für schöne Füße, denn es entfernt alte Hautschüppchen, regt die Durchblutung an und macht Ihre Füße weich & geschmeidig. Unser Tipp: Nutzen Sie spezielle Fußpeelings mit Meeressalz! Wir empfehlen zum Beispiel das Salt & Herbs Body Peeling von Martina Gebhardt. Es sorgt für eine intensive Reinigung und hinterlässt streichelzarte Haut – für umwerfend zarte Füße. Falls ein solches nicht im Haus ist, können Sie auch auf einfache Körperpeelings zurückgreifen. 

Step 2: Ade, liebe Hornhaut! 
Nach dem Peeling sollten Sie Ihren Füße dringend ein etwa 5-minütiges Fußbad gönnen, denn die Kräuter und aromatischen Zusätze wirken entgiftend und ausgleichend. Wir lieben ganz besonders das Baobab Foot Bath von Martina Gebhardt, denn neben dem reinigenden & regenerierenden Aspekt werden aus den traditionell hergestellten Blätterextrakten die Pilz- und entzündungshemmenden Eigenschaften des ebenfalls aus der Sahelzone stammenden Baobab Baumes genutzt. Das Beste: Nach dem Fußbad lässt sich die aufgeweichte und lästige Hornaut mit einem Bimsstein sehr leicht entfernen. So sind Ihre Füße perfekt auf die Pediküre vorbereitet.

Step 3: Vorbereitung ist alles! 
Nachdem Ihre Füße nun streichelzart sind, sehnen sich Nägel nach liebevoller Aufmerksamkeit: Schneiden und feilen Sie diese in die gewünschte Form - ideal ist es, dabei stets in eine Richtung zu feilen. Standard ist eine gerade Linie mit abgerundeten Ecken. Unser Tipp: Mit dem Weleda Granatapfel Nagelhautentferner Stift lässt sich überschüssige Nagelhaut schonend leicht zurückschieben. Der innovative Pflegestift weicht Ihre Nagelhaut auf und verwöhnt sie zugleich mit Granatapfelsamenöl. 

Step 4: Ein Styling für Ihre Füße
Jetzt geht´s endlich an das Styling und Farbe kommt ins Spiel! Um Ihre Nägel vor Verfärbungen zu schützen, sollten Sie immer einen transparenten Unterlack auftragen, zum Beispiel den Nail Polish Crystal von benecos. Sobald der Klarlack getrocknet ist, können Sie Ihre Nägel mit der gewünschten Farbe lackieren. Für ein optimales Ergebnis beginnen Sie in der Mitte und lackieren dann zu den Seiten – immer vom Nagelansatz bis zur Spitze. Unser Beauty-Tipp: Wenn es mal schnell gehen sollte, halten Sie Ihre Nägel zum Aushärten unter kaltes Wasser. So ist der Nagellack gleich trocken und die heißen Sommernächte müssen nicht warten.

Step 5: Das glänzende Finish
Wenn Ihre Nägel schließlich schön trocken und bunt sind, sollten Sie Ihre Füße unbedingt eincremen. Spezielle Fußcremes sind optimal auf die Bedürfnisse der Fußhaut abgestimmt und pflegen Ihre Füße streichelzart. Wir empfehlen Ihnen die BAOBAB Foot Cream von Martina Gebhardt. Sie versorgt Ihre Haut mit viel Feuchtigkeit und lässt Ihre Füße den ganzen Tag strahlen.

Trendfarben für einen heißen Sommer

Diesen Sommer geht es für unsere Nägel bunt zu: Von knalligem Rot über Pink zu Blau und Grün sieht man alles auf den Laufstegen der Modestädte. Aber auch nudefarbene Klassiker und modernes Weiß bestimmen die Sommertends 2014. Wir haben für Sie unsere Lieblinge der Trendmarke Kure Bazaar herausgesucht. Die Pariser Trendmarke setzt auf den beliebten Eco-Chic. Mit bis zu 85% natürlichen Inhaltsstoffen und der Verzicht auf unnötige Chemikalien zeichnet die Marke mit Pariser Chic aus. Das Ergebnis: Herrlicher Glanz, perfekte Haltbarkeit und ein Sortiment voller Farbe: 

Kure Bazaar "Rose Milk": Hinterlässt einen zarten, mädchenhaften Look und passt perfekt zu langen Hippie-Kleidern.

Kure Bazaar "Essenziale": Der zarte Nude-Look schafft einzigartige Auftritte. Die zarte Farbe unterstreicht minimalistische Looks und harmoniert zu leicht gebräunter Haut besonders schön.

Kure Bazaar "Gypsy": Der korallfarbene Nagellack bringt Ihre Nägel besonders bei gebräunter Haut zum Strahlen. Die beliebte Trendfarbe passt zu jedem Sommerlook und setzt sommerliche Farbakzente bei minimalistischen Looks.

Kure Bazaar "September": Diesen Sommer wird’s farbenfroh und knallig. Ein kräftiges Pink verleiht die Extraportion Glamour und ist für heiße Partynächte der Blickfang schlecht hin.

Kure Bazaar "Mon Bleu": Blautöne und Jeansfarben sind diesen Sommer ein beliebtes Accessoire zu leichten Sommerkleidern oder Jeansshorts. Das kräftige Blau des Nagellacks ist ein wahrer Blickfang und zieht auf einer Party alle Blicke auf Sie. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren Tipps und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung. Natürlich interessieren wir uns auch für Ihr perfektes Fuß-Styling. Schreiben Sie uns einfach!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.