Biovegan
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bio Soßen Zauber Vanille
Biovegan
Bio Soßen Zauber Vanille
ab 2,15 € 2,29 € *UVP
5,66 € / 100 g
Bio Johannisbrotkernmehl
Biovegan
Bio Johannisbrotkernmehl
6,38 € 6,79 € *UVP
Bio Brotbackmischung Fitness
Biovegan
Bio Brotbackmischung Fitness
ab 4,69 € 4,99 € *UVP
1,42 € / 100 g
Bio Natursauerteig, flüssig
Biovegan
Bio Natursauerteig, flüssig
ab 1,87 € 1,99 € *UVP
1,25 € / 100 g
Bio Kuchenbackmischung Schoko
Biovegan
Bio Kuchenbackmischung Schoko
ab 3,56 € 3,79 € *UVP
0,94 € / 100 g
Bio Backferment
Biovegan
Bio Backferment
ab 1,21 € 1,29 € *UVP
6,05 € / 100 g
Bio Brotbackmischung Wellness
Biovegan
Bio Brotbackmischung Wellness
ab 4,69 € 4,99 € *UVP
1,47 € / 100 g
Bio Brotbackmischung Vital
Biovegan
Bio Brotbackmischung Vital
ab 4,69 € 4,99 € *UVP
1,49 € / 100 g
Bio Brotbackmischung Power
Biovegan
Bio Brotbackmischung Power
ab 5,63 € 5,99 € *UVP
1,61 € / 100 g
Bio Zitronen Öl
Biovegan
Bio Zitronen Öl
ab 2,34 € 2,49 € *UVP
1,17 € / 1 ml
Bio Backmischung Pizzateig
Biovegan
Bio Backmischung Pizzateig
ab 3,56 € 3,79 € *UVP
1,19 € / 100 g
2 von 2

Biovegan – Für Tradition und Innovation

Seit über 30 Jahren steht die Marke Biovegan für Backzutaten und Bio-Lebensmittel, die durch tollen Geschmack, beste Qualität und höchste Innovationsfreude überzeugen. 1986 von Käthe und Claus Henneke unter dem Namen „Vollwertkostservice Käthe Henneke“ gegründet, begann die Erfolgsgeschichte des Familienbetriebs. Dort gaben sie Kurse zu gesunder, vollwertiger Ernährung. Dabei stellten die Biopioniere fest, dass es sehr schwer war, an nährstoffreiche Lebensmittel ohne tierische Inhaltsstoffe zu gelangen. Was machten die beiden also? Sie begannen damit, eigene Bio-Produkte auf rein pflanzlicher Basis herzustellen. So gingen die ersten Gelier- und Bindemittel, Fertigsaucen, Backtriebmittel und mehr auf den Markt. Bereits damals ist ihnen allen gleich, was auch heutzutage zur Firmenphilosophie von Biovegan gehört: Alle Produkte sind naturbelassen sowie gentechnikfrei und bedürfen keinerlei künstlicher Aromen oder Geschmacksverstärker. Allergene, Gluten und Laktose findet man ebenso wenig in den Biovegan Back- und Kochzutaten. Damit ist Biovegan ein Vorreiter: Vielen Menschen, die aus ethischen oder auch gesundheitlichen Gründen darauf angewiesen sind, pflanzenbasiert und allergenfrei zu kochen und zu backen, hat die Marke Freude in die Küche gebracht. Seien es glutenfreie Binde- und Geliermittel oder auch glutenfreie Backzutaten, Gemüsebrühe und viele mehr – selten ließen sich leckere, gesunde Speisen so schnell und einfach in der Küche zaubern. Ist es nicht beispielsweise toll, auf vegane Schlagcreme und auf veganen Tortenguss zurückgreifen zu können? Vor allem für die Bio-Backzutaten wie unter anderem Bio-Hefe, phosphatfreies Backpulver und Hirschhornsalz ist Biovegan schon seit vielen Jahren sehr bekannt.

Bei den klassischen Produkten werden die bewährten Rezepte von Käthe weiter beibehalten. Gleichzeitig gelingt es der nachhaltigen Marke aber auch immer wieder, den Bio- und veganen Markt mit tollen, innovativen Produkten zu überraschen. Beispiele dafür sind die Farbspaß Lebensmittelfarben, welche wie alle Biovegan Produkte mit ihren rein natürlichen Inhaltsstoffen überzeugen. Machen sich Eltern verständlicherweise oft Gedanken, welchen Zusatzstoffe-Cocktail sie in buntes Gebäck für ihre Kleinsten mischen, müssen sie sich bei den Biovegan-Lebensmittelfarben nicht sorgen. Gefärbt wird mit natürlichen Zutaten wie rote Beete, Matcha und Karotte und künstliche Aromen findet man hier ebenfalls nicht. Da steht dem Backspaß nichts im Wege.

Biovegan – Für eine bio-vegane Welt

Apropos Spaß beim Backen: Die verschiedenen Brot- und Kuchenbackmischungen sind die neueste Erfolgsgeschichte von Biovegan. Bei all den Brotsorten, die es im Handel gibt, verliert man schnell den Überblick darüber, was da so in den Inhaltsstoffen enthalten ist. Warum das Brot also nicht einfach fix selber backen? Die verschiedenen Brotbackmischungen von Biovegan überzeugen, denn sie bestehen aus glutenfreien Mehlsorten, sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und enthalten gekeimte Saaten als wertvolle Eiweißlieferanten. Sie verzichten auf Hefe und zu viel Stärke, ebenso auf Weizenmehle und künstliche Enzyme, wie auch auf Geschmacksverstärker. Zur Backmischung hinzufügen muss man dann nur noch Wasser, Öl und Essig, und im Handumdrehen ist das Brot fertig. Genau so unkompliziert verhält es sich mit den Biovegan Kuchenbackmischungen. Man muss sich nur zwischen den drei saftigen, veganen und glutenfreien Sorten Schoko-, Zitronen- oder Marmorkuchen entscheiden, Mineralwasser und Öl dazugeben und schon geht es ab in den Backofen. Du wirst den unglaublich leckeren Geschmack lieben!

Seit 2008 ist Nicol Gärtner, die Tochter von Käthe und Claus Henneke, die Geschäftsführerin von Biovegan. Für sie bedeutet gesunde Ernährung nicht, auf vieles verzichten zu müssen. Im Gegenteil: Gesunde Lebensmittel damit zu verbinden, sich beispielsweise in Form von leckeren Backwaren auch mal etwas zu gönnen, das ist das Ziel. Eine hohe Produktqualität ist dafür unabdingbar und diese beginnt natürlich schon bei den Rohstoffen. Garantiert wird das durch die EG-Öko-Verordnung. Soweit es möglich ist, nutzt Biovegan hier Erzeugnisse aus Deutschland. Das spart Transportwege und schont die Natur. Wichtig ist es dem Unternehmen, nicht nur gesunde Lebensmittel herzustellen, sondern auch, dass unsere Umwelt wieder gesünder wird. Eine nachhaltige und faire Produktion, bei der Ressourcen und Anbauflächen geschont werden, ist für Biovegan daher selbstverständlich. So macht die innovative Marke nicht nur die Käufer ihrer Produkte glücklich. Dem Bio-Pionier liegt es am Herzen, dass „Bio“ irgendwann einmal so selbstverständlich ist, dass es gar keiner Zertifikationen und Siegel mehr bedarf.